Projekt Beschreibung

IBC

PROJEKTFAKTEN

Kategorie: Projektentwicklung

Bauherr: International Baptist Church

Ort: Stuttgart

Architekt: Schilling Escher Steinhilber

Leistungen: Projektentwicklung, schlüsselfertige Bauausführung

PROJEKTBESCHREIBUNG

Die International Baptist Church ist eine freie christliche Gemeinde aus Stuttgart. Im Jahr 1960 kamen amerikanische Christen nach Deutschland, um dort zwei Jahre später eine christliche Kirche zu gründen. Da die Glaubensgemeinschaft mittlerweile von 27 Gründern auf mehr als 600 Gottesdienstbesucher gewachsen ist, erwuchs der Gedanke eines Um- und Erweiterungsbaus. Dazu veranstaltete MÖRK Kirchenbau einen Architektenwettbewerb, im Zuge dessen ein Entwurf zu einem Anbau mit 1.700 Quadratmeter entstanden ist. Das gesamte Gebäude ist als Begegnungsstätte für Jung und Alt gedacht, weswegen im Südteil des Gebäudes ein Café, wie auch und der Gemeinschaftsraum integriert ist.

Die markante Gebäudeecke in Richtung Süden lässt an die Konturen des alten Gemeindezentrums erinnern und stellt damit eine formale Brücke zwischen Alt und Neu her. Die Raumkanten grenzen direkt an die Baugrenze, um eine optimale Ausnutzung des Baugrundstücks zu gewährleisten. Zahlreiche Kinder-, Gruppen, Schulungs- und Gemeinschaftsräume schmücken den Gebäudekomplex, dessen Herzstück der 310 m² große Gottesdienstraum ist. Außerdem wurden vier Übersetzungsräume geplant, die dem internationalen Publikum die Möglichkeit geben sollen, den Gottesdienst auf der eigenen Sprache mitzuverfolgen.

ANSPRECHPARTNER