Strategen. Architekten. Ingenieure. MÖRK.

Ingenieurleistungen für Planungs- und Bauprojekte

Die MÖRK GmbH & Co. KG ist ein erfolgreiches und wachsendes Familienunternehmen, das 1902 in Leonberg gegründet wurde und heute über 110 Mitarbeiter beschäftigt. Neben der Zentrale in Leonberg ist MÖRK mit Büros in Neu-Ulm und Frankfurt vertreten. Architektur und Bauleistungen sind unsere Kernkompetenz. Mit diesem Know-how haben wir uns als Bauunternehmen weiterentwickelt, sodass wir heute auch für Ingenieurleistungen im Planungs- und Bauprozess sowie hohe Expertise im Projektmanagement stehen. Wir agieren als Strategen, Architekten und Ingenieure in unseren Geschäftsbereichen Bau, Immobilien und Kirchenbau.  Daher heißt unser Erfolgskonzept Entwickeln. Planen. Bauen. – und zwar alles aus einer Hand. Eine konsequente Werteorientierung und das große Engagement unserer Mitarbeiter sind die Basis unseres Erfolgs. – Verstärken Sie unser Team und bewerben Sie sich bei uns.

Zur Karriereseite

Kennen Sie schon unseren Hashtag?

#moerkbau

Logo Instagram
Zum Profil

Unternehmen

Langjährige Kundenbeziehungen und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit sind unser Fundament. Seit 1902 orientieren wir uns an den Bedürfnissen unserer Kunden. Als Planungs- und Baununternehmen schaffen wir Räume. Für die Zukunft. Und das seit Generationen. Für Generationen.

Leistungen

Bauen ist unsere Kernkompetenz. Darüber hinaus bietet MÖRK Ingenieurleistungen für Planungs- und Bauprojekte sowie hohe Expertise im Projektmanagement. Wir agieren als Strategen, Architekten und Ingenieure in den Bereichen Bau, Immobilien, Kirchenbau und Water.

Karriere

Wir bieten Ihnen eine fachlich interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem modernen und wachsenden Architektur- und Bauunternehmen. Lernen Sie MÖRK als Arbeitgeber kennen. Schauen Sie sich unsere Karriereseite an und werden Sie ein Teil unseres Teams.

News

  • TSV-Heimsheim

Meisterfeier des TSV Heimsheim

Die Fußball-Frauen des TSV Heimsheim jubelten mit ihrem Trainer Henrik Evers als der Schlusspfiff des Finales ertönte. Seit vier Jahren hatte unser Niederlassungsleiter Ulm mit seinen Spielerinnen den Aufstieg fest im Blick. Die knapp

  • Spatenstich-Leuze
  • Spatenstich-Leuze
  • Spatenstich-Leuze

Spatenstich bei Leuze electronic

Am 25. Juni fand der Spatenstich des Neubaus der Firma Leuze electronic in Unterlenningen statt. Der Geschäftsführer, Ulrich Balbach, erklärte, dass das schwäbische Familienunternehmen einen zweistelligen Millionenbetrag im Lenninger Tal investiert. Nach Aussage des

  • Spatenstich-Gnadenkirche

Spatenstich bei dem Neubau der Gnadenkirche

Am vergangenen Donnerstag fand der Spatenstich des Neubaus der Gnadenkirche in Villingen Schwenningen statt. Damit wurde der Baustart auf dem  7.000 m² großen Gelände offiziell und gebührend gefeiert. 1984 gründeten eine Handvoll Christen die

WEITERE NEWS