Project Description

Neubau Wüstenrot

PROJEKTFAKTEN

Bauherr: Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH

Ort: Leonberg

Architekten: ARP Architektenpartnerschaft Stuttgart

Wohneinheiten: 56 Eigentumswohnungen in 5 Mehrfamilienhäusern

Leistungen: Werkplanung, schlüsselfertige Bauausführung

PROJEKTBESCHREIBUNG

Auf dem ehemaligem Gelände der Samariter-Stiftung startete im Sommer 2015 der Bau von 56 neuen Eigentumswohnungen. Die 55 – 113 m² großen Wohneinheiten sind in 5 moderne Mehrfamilienhäuser zusammengefasst. Sie bieten eine Gesamtfläche von ca. 4.450 m² Wohnfläche, die sich harmonisch an die angrenzend Umgebungsbebauung einfügen. Das park-ähnliche Gelände, auf dem beispielsweise auch ein Spielplatz integriert wurde, wird so zu einem kommunikativen Treffpunkt für Jung und Alt.

Ein hochmodernes Energiekonzept mit Holzpellets, Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung und einer geregelten Wohnraumlüftung sorgen für eine umweltfreundliche Klimatisierung der Räumlichkeiten und übertreffen ökologische Standards. Zwei Jahre nach Baubeginn konnte die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH die Wohnungen an die Eigentümer übergeben.

Kurze Zeit später wurden die Wohnquartiere mit dem Award für innovative Bauten in der Stuttgarter Region ausgezeichnet. Diese Auszeichnung ist eine der begehrtesten Prämierungen regionaler Neubauprojekte in der Baubranche und wird von dem Branchenverband IWS Immobilienwirtschaft Stuttgart vergeben.

ANSPRECHPARTNER