Project Description

Kessel

PROJEKTFAKTEN

Bauherr: Kessel Verwaltungs GmbH

Ort: Heimsheim

Architekt: Martina Krüger, MÖRK GmbH & Co. KG

Fläche: 1.700 m²

Leistungen: Projektentwicklung, Werkplanung, schlüsselfertige Bauausführung

PROJEKTBESCHREIBUNG

Unmittelbar an der Autobahnausfahrt Heimsheim an der A 8 Stuttgart im Gewerbegebiet Egelsee hat die Kessel Verwaltungs GmbH ein Grundstück erworben. Auf einer Grundstücksfläche von rund 1.300 m² entsteht derzeit zu Vermietungszwecken eine Halle inkl. Bürotrakt mit ca. 1.700 m² Nutzfläche. Von der Projektentwicklung bis hin zur Bauausführung wurden wir mit dieser Aufgabe betraut.

Das besondere Augenmerk liegt bei diesem Projekt auf der Maximierung der Flächenausnutzung. An die rund 500 m² große Werkstatthalle schließt direkt der dreigeschossige Bürotrakt mit ca. 200 m² je Geschoss an. Durch eine Vollunterkellerung werden die Flächen weiter optimiert. Im Untergeschoss sind die Sozialräume sowie eine Tiefgarage zur Herstellung der notwendigen Stellplätze angeordnet.

Ein weiteres wichtiges Merkmal des Projekts ist die repräsentative Fassade sowie die des Bauherrn gewünschte Flexibilität des Bürotraktes. So kann bei Bedarf jedes Geschoss autark genutzt werden, ohne große Umbaumaßnahmen vornehmen zu müssen. Die Pfosten-Riegel-Fassade gewährleitstet helle und attraktive Arbeitsplätze.

Nicht zuletzt durch die enge und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Bauherrn gelang es, ein funktionales Gebäude mit Wiedererkennungswert und optimaler Flächenausnutzung zu generieren.

ANSPRECHPARTNER