Immobilien

Richtfest bei der International Baptist Church

Die Bauarbeiten für unser Kirchenbauprojekt der „International Baptist Church“ in Stuttgart-Vaihingen laufen auf Hochtouren. Im Juli feierte die Gemeinde mit ihren Mitgliedern, Projektbeteiligten und Mitarbeitern von MÖRK das Richtfest. Nach dem traditionellen und humorvollen Richtspruch durch den Zimmerermeister wurde das Buffett eröffnet. Die Gäste hatten in diesem Rahmen auch die Möglichkeit, an einer Baustellenführung

MÖRK startet beim 24h-Radrennen auf dem legendären Nürburgring

Single Trails durch den Eifeler Wald, knackige Abfahrten und zu Beginn einer jeden Mountainbike-Runde rund um die Nürburg geht’s quer durch die Formel 1-Arena des Nürburgrings. So starteten gleich zwei MÖRK Teams am letzten Juli Wochenende in das 24h-MTB-Rennen rund um die Nürburg. Nicht nur die Sportler, sondern eine ganze Mannschaft an Betreuern, Helfern und

Richtfest & Spatenstich bei der Hofkammer Projektentwicklung

Die Hofkammer Projektentwicklung GmbH (HKPE) kommt aus dem Feiern nicht mehr heraus. Zunächst stand das Richtfest des ersten Bauabschnitts im Fokus, abschließend der Spatenstich des Zweiten. Die ca. 80 Anwesenden Gäste bestaunten den schnellen Baufortschritt der Wohnanlage. Der Bauherr betonte in seiner Rede die gute Zusammenarbeit zwischen der Hofkammer Projektentwicklung und MÖRK als Generalunternehmer.

Meisterfeier des TSV Heimsheim

Die Fußball-Frauen des TSV Heimsheim jubelten mit ihrem Trainer Henrik Evers als der Schlusspfiff des Finales ertönte. Seit vier Jahren hatte unser Niederlassungsleiter Ulm mit seinen Spielerinnen den Aufstieg fest im Blick. Die knapp verpasste Meisterschaft im vergangenen Jahr motivierte das Team in der aktuellen Saison 12 Siege zu erreichen. Höhepunkte erlebte Trainer Evers

Zu Gast bei MÖRK – Die VWI Hochschulgruppe Stuttgart

In der VWI Hochschulgruppe Stuttgart engagierte Studenten hatten am 15. Mai 2019 die Möglichkeit, MÖRK zu erleben. Nach der freundlichen Begrüßung durch den Geschäftsführer Matthias Schäfer berichteten Projekt- und Bauleiter aus verschiedenen Bereichen kurzweilig über ihre Aufgaben und aktuellen Projekte. Mit der VR-Brille konnten, begleitet durch Diplom-Ingenieurin Martina Krüger, Gebäude begangen und bestaunt werden.

Eine besondere Visitenkarte – MÖRK feiert Fertigstellung eines Prestigeobjekts

„Aus Vision wird Wirklichkeit“ – so begrüßte Markus Müller, Geschäftsführer der ALMÜ Präzisions-Werkzeug GmbH, die knapp 150 geladenen Gäste zur Einweihungsfeier in seinem Neubau. Voller Begeisterung beschreibt der Geschäftsführer und Bauherr die rasante Entwicklung, die das Familienunternehmen in den letzten 40 Jahren gemacht hat.  Der durch MÖRK entwickelte, geplante und gebaute Neubau wird so

MÖRK veranstaltet Gesprächskreis mit Dr. Carsten Linnemann

Am 02. Mai trafen sich bei MÖRK rund 25 Geschäftsführer, Vorstände und Inhaber von kleinen und mittleren Unternehmungen und Institutionen aus der Region Stuttgart für einen Gesprächskreis mit der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) in Baden-Württemberg. Matthias Schäfer bot MÖRK gerne als Gastgeber für einen offenen Dialog mit Dr. Carsten Linnemann (stellvertretender Vorsitzender der

Matthias Schäfer im Vorstand des Bayerischen Bauindustrieverband

Am 03. April 2019 hat Matthias Schäfer, Geschäftsführer der MÖRK GmbH & Co. KG, das Amt als stellvertretender Vorsitzender im EMB-Wertemanagement Bau e.V. übernommen.  Am Folgetag wurde er auch in den Vorstand des Bayerischen Bauindustrie Verbands e.V. gewählt. Matthias Schäfer bedankt sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Das EMB-Wertemanagement Bau (kurz EMB) ist ein Verein, der

Girlsday 2019 – 15 Mädchen interessieren sich für Bauleitung

Im Rahmen des Girl´s Day 2019 bekamen 15 Mädchen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren die Möglichkeit, den Beruf der Projekt- und Bauleiterin kennen zu lernen. Nach der Begrüßung und Sicherheitsunterweisung durch Projektleiterin Regina Häußler und Bauleiterin Marie Weigel im MÖRK-Besprechungscontainer ging es mit Helm und Warnschutzweste auf die Baustelle. Eine Führung durch die

MÖRK ist TOP ARBEITGEBER MITTELSTAND 2019

MÖRK wird als einer der „TOP Arbeitgeber Mittelstand 2019“ ausgezeichnet. MÖRK gehört damit zu den besten und attraktivsten Arbeitgebern im Mittelstand in Deutschland. FOCUS Business hat in Kooperation mit dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com den Preis "TOP Arbeitgeber Mittelstand 2019" verliehen. Das der Auszeichnung zugrundeliegende Ranking basiert auf dem FOCUS-Score, der sich aus den Kriterien Unternehmensgröße, kununu-Score