In der VWI Hochschulgruppe Stuttgart engagierte Studenten hatten am 15. Mai 2019 die Möglichkeit, MÖRK zu erleben.

Nach der freundlichen Begrüßung durch den Geschäftsführer Matthias Schäfer berichteten Projekt- und Bauleiter aus verschiedenen Bereichen kurzweilig über ihre Aufgaben und aktuellen Projekte. Mit der VR-Brille konnten, begleitet durch Diplom-Ingenieurin Martina Krüger, Gebäude begangen und bestaunt werden.

Das abschließende gemeinsame Grillen bot den Studenten wie auch den MÖRK-Mitarbeitenden einen Rahmen für interessante Gespräche, neue Kontakte und geselliges Beisammensein.

Wir freuen uns auf weitere Events mit interessierten Studenten und wünschen den Teilnehmern der Exkursion für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.