Girlsday 2019 – 15 Mädchen interessieren sich für Bauleitung

  • Gruppenbild beim Girlsday2019
  • Mädchen liest MÖRKs Bauplan
  • Girlsday-Aufgabenverteilung

Girlsday 2019 – 15 Mädchen interessieren sich für Bauleitung

Im Rahmen des Girl´s Day 2019 bekamen 15 Mädchen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren die Möglichkeit, den Beruf der Projekt- und Bauleiterin kennen zu lernen. Nach der Begrüßung und Sicherheitsunterweisung durch Projektleiterin Regina Häußler und Bauleiterin Marie Weigel im MÖRK-Besprechungscontainer ging es mit Helm und Warnschutzweste auf die Baustelle.

Eine Führung durch die entstehenden Geschäfts- und Wohnhäuser im Stuttgarter OLGA-Areal ermöglichte spannende Einblicke in die Bauabläufe und die Aufgaben einer Projekt- und Bauleiterin. Nach einem gemeinsamen Mittagessen überprüften die Mädchen mit dem Laser-Entfernungsmesser anhand von Bauplänen die Raummaße sowie die korrekte Platzierung von Lichtschaltern und Steckdosen.

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und positive Resonanz am Girl´s Day und freuen uns, Mädchen in ihrem Interesse am Berufsfeld „Bau“ bestärken zu können.