Ulman Dichtungstechnik feiert Richtfest 

Ulman Dichtungstechnik feiert Richtfest 

Am zukünftigen Gärtringer Unternehmenssitz der Firma Ulman Dichtungstechnik GmbH wurde am 25.05.2018 Richtfest gefeiert.

MÖRK vereint mit dem Bau des neuen Firmengebäudes moderne Architektur und logistisches Neuland, das durch den etagenübergreifenden Einbau eines automatisierten Lagersystems betreten wird.

Nach einer intensiven Entwicklungs- und Planungsphase mit den Architekten und Ingenieuren von MÖRK, dem Geschäftsführer Manfred Joretzki und dem Projektteam der Ulman Dichtungstechnik GmbH, erfolgte der Baubeginn im Sommer 2017.

Nur acht Monate später wurde nun der Rohbau des Büro-und Verwaltungsgebäudes mit einem gebührenden Richtfest gefeiert. Die Fertigstellung des viergeschossigen Bürotrakts mit einer Fläche von 1760 Quadratmetern und einer 2000 Quadratmeter großen Logistikhalle ist in Etappen für Ende Juli bzw. Ende September 2018 geplant. 

Neben vielen Vertretern der Handwerksbetriebe, die bis dahin den Bau begleiteten, sind auch viele Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Firma Ulman zum Richtfest gekommen, um die zukünftigen Räumlichkeiten zu besichtigen. Auch der Gärtringer Bürgermeister Thomas Riesch und der Sachgebietsleiter für Öffentlichkeitsarbeit, Herr Thüroff, ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, die Geschäftsführung als neuen Mittelständler in der Gemeinde zu begrüßen.